Arbeitswelt   ›   Schüler  ›  Ausbildung als Industriemechaniker (m/w/d) für Instandhaltung

Ausbildung als Industriemechaniker (m/w/d) für Instandhaltung

Was erwartet Dich?

In der Ausbildung zum Industriemechaniker (m/w/d) bei VOSS lernst Du, Instandhaltungs- und Montagearbeiten unter Berücksichtigung der betrieblichen Qualitätsmanagementsysteme zu kontrollieren und zu dokumentieren. Industriemechaniker (m/w/d) werden in der Herstellung, Instandhaltung und Überwachung von technischen Systemen eingesetzt. Sie sind tätig in der Einrichtung, Umrüstung und Inbetriebnahme von Produktionsanlagen.

Du wirst…

  • Bauteile und Baugruppen herstellen und sie zu technischen Systemen montieren;
  • Fehler und andere Ursachen in technischen Systemen feststellen und dokumentieren;
  • technische Systeme instand setzen;
  • Maschinen und Systeme umrüsten;
  • Wartungen und Inspektionen durchführen;
  • Prüfverfahren und Prüfmittel auswählen;
  • technische Systeme und Produkte an die Kunden übergeben und sie in die Anlage einweisen;
  • die Betriebsfähigkeit von technischen Systemen sicherstellen;
  • Geschäftsprozesse berücksichtigen und Qualitätsmanagementsysteme anwenden;

Wie lange dauert Deine Ausbildung?

Die reguläre Ausbildungszeit beträgt 3 ½ Jahre. Eine Verkürzung ist je nach Leistung möglich.

Welche Voraussetzungen brauchst Du bei VOSS?

Für die Ausbildung bei VOSS solltest Du Engagement und Teamfähigkeit zeigen, gutes technisches Verständnis mitbringen und gerne selbstständig arbeiten. Zudem solltest Du Englischkenntnisse in Wort und Schrift besitzen. Ein guter Hauptschulabschluss, eine gute Mittlere Reife sowie ein Abschluss der Berufsfachschule Technik oder das Abitur sind von Vorteil.

© VOSS Automotive GmbH 2019