Arbeitswelt   ›   Schüler  ›  Ausbildung zum Verfahrensmechaniker (m/w/d)

Ausbildung zum Verfahrensmechaniker (m/w/d) für Kunststoff- und Kautschuktechnik

Was erwartet Dich?

In der Ausbildung zum Verfahrensmechaniker (m/w/d) für Kunststoff- und Kautschuktechnik bei VOSS lernst Du die Herstellung verschiedener Kunststoff- und Kautschuckteile mit Hilfe unterschiedlicher Verarbeitungsverfahren. Dabei berücksichtigst Du den Einsatz einzelner Einflussgrößen.

Du wirst…

  • Arbeitsabläufe planen und steuern;
  • Halbzeuge und Komponenten zu Rohrleitungen, Behältern, Bauteilen oder Fertigteilen unter Anwendung von Füge-, Be- und Verarbeitungsverfahren fertigen und montieren;
  • Anlagen einfahren und betreiben;
  • Verantwortung für die Fertigungssteuerung, die Fertigungsüberwachung und die Fertigungsplanung übernehmen;
  • Maschinen, Geräte und Anlagen in Stand halten und Betriebsmittel warten;

Wie lange dauert Deine Ausbildung?

Die reguläre Ausbildungsdauer beträgt 3 Jahre. Eine Verkürzung ist je nach Leistung möglich.

Welche Voraussetzungen brauchst Du bei VOSS?

Für die Ausbildung bei VOSS solltest Du Engagement und Teamfähigkeit zeigen, gutes Verständnis für Technik und chemische Prozesse mitbringen und gerne selbstständig arbeiten. Zudem solltest Du gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift besitzen. Ein guter Hauptschulabschluss, eine gute Mittlere Reife sowie ein Abschluss der Berufsfachschule Technik oder das Abitur sind von Vorteil.

© VOSS Automotive GmbH 2019